Wiener Blut

Spielfilm, Österreich/Deutschland 1942
111min
Quelle: ARD-Pressebild
Quelle: ARD-Pressebild

Graf Wolkersheim und seine Frau sind in Wien, um am Wiener Kongress teilzunehmen. Da dieser nicht tagt, sondern tanzt, lockt beide das vergnügliche Fest - mit jeweils anderem Partner.

Als sich eine Ehekrise anbahnt, versuchen die beiden Diener Jean und Knöpfel, ihre Herrschaften wieder zu versöhnen. Doch der Schuss geht zunächst nach hinten los. - Im Film von Willi Forst aus dem Jahr 1942 glänzen unter anderen Fred Liewehr und Willy Fritsch.

In Johann Strauß' letzter Operette wurde wie in kaum einer anderen die heiter schwebende Wiener Atmosphäre so typisch eingefangen und verzaubert. Schauplatz ist Wien zur Zeit des Wiener Kongresses.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, den 15.02.2020 um 11:09 Uhr auf 3sat.

15.02.2020
11:09
Livestream
Regie:Willi Forst
Art:Spielfilm
Kategorie:Spielfilm
Erstsendung: ORF