Österreichs Heiliger Berg

Spirituelle Kraftorte rund um den Großglockner
Film von Hans Kutil
25min
Quelle: ZDF-Pressebild

Berge gelten in vielen Religionen als Sitz der Götter. Zum Beispiel der Olymp in Griechenland oder der Kailash, heiliger Berg der Tibeter. In Österreich ist der Großglockner ein heiliger Berg.

Er soll als Kraftzentrum für die Ausgeglichenheit zwischen Körper, Geist und Seele sorgen, Liebe und Mitgefühl fördern. Außerdem soll von ihm eine besondere Kraftlinie ausgehen, entlang der bedeutende Klöster und Kirchen verlaufen - eine sogenannte Klosterlinie.

Rund um den Glockner gruppieren sich also einige Orte, die ebenfalls etwas Besonderes an sich haben, wie Bad Fusch mit seinen Heilquellen. Heiligenblut ist noch heute Ziel einer großen Wallfahrt, bei der es Vermutungen gibt, sie könnte Teil einer Glockner-Umrundung ähnlich der Kailash-Umrundung gewesen sein.

Das Film spürt all diesen parawissenschaftlichen Phänomenen nach, die zahlreiche renommierte Geomanten beschäftigen.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Mittwoch, den 18.09.2019 um 11:15 Uhr auf 3sat.

18.09.2019
11:15
Livestream
Art:Dokumentation
Kategorie:Kultur
Themenbereich:Esoterik,Transzendentales
Erstsendung:08.08.2009 ORF
Alternative Ausstrahlungstermine:
18.09.2019 11:15 Uhr 3sat