Re: Dick und schön!

Frauen im Kampf gegen den Schlankheitswahn

Quelle: ARD-Pressebild

"Schlanke Menschen sind attraktiver als dicke Menschen". Das ist die Botschaft, mit der sich vor allem Frauen konfrontiert sehen. Ob in der U-Bahn, in Zeitschriften oder Instagram: Überall prangen Fotos von perfekten Frauenkörpern. Daher sind immer mehr Frauen mit ihrem Körper unglücklich - in Deutschland laut einer aktuellen Studie 91 Prozent! Schluss damit, sagen die Aktivistinnen der Body-Positivity-Bewegung. Sie kämpfen dafür, dass Deutschlands Frauen zu einem positiven Körperbild finden, auch mit Cellulite und Speckröllchen. Auch wer dick ist, kann schön sein! "Re:" begleitet eine Frau, die ihre Kilos zu akzeptieren lernt.


Die Reportage-Reihe auf ARTE erzählt Geschichten von Menschen - authentisch und ganz nah dran. Es sind Geschichten, die hinter den Schlagzeilen stecken, die berühren, erstaunen und zum Nachdenken anregen. In 30 Minuten zu einem aktuellen Thema zeigt jede Reportage eine Facette Europas, begegnet spannenden Menschen und taucht in andere Lebenswelten ein. "Re:" macht damit Europa in seiner Vielfalt erlebbar und begreifbar. Immer montags bis freitags um 19.40 Uhr und jederzeit im Netz.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Freitag, den 12.07.2019 um 19:40 Uhr auf arte.

12.07.2019
19:40
Livestream
Audio-Format:stereo
Bild-Format:16:9
Farbe:farbe
Audio-Beschreibung: nein
Hörhilfe: ja
HDTV: nein
Logo-Event: nein
VPS:1562953200
Schlagwörter:Dokumentation/Reportage, Menschen im Alltag, Fitness/Wellness, Lifestyle, Psychologie
Alternative Ausstrahlungstermine:
15.07.2019 12:15 Uhr arte
12.07.2019 19:40 Uhr arte
11.07.2018 12:15 Uhr arte
10.07.2018 19:40 Uhr arte
11.09.2017 12:15 Uhr arte
08.09.2017 19:40 Uhr arte