Reisen in ferne Welten: Mongolei

Quelle: Pressebild

Die Mongolei ist ein riesiges, weites Land, fast viermal so groß wie Deutschland. In der Hauptstadt Ulan Bator pulsiert das Leben, die weite Steppe ist hingegen nur sehr spärlich besiedelt. Der Film zeigt die gewaltigen Unterschiede zwischen der Stadt, in der mongolische Tradition auf moderne Großstadtmenschen prallen, und dem weiten Land, in dem Nomaden noch immer weitestgehend isoliert umherziehen.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Mittwoch, den 15.05.2019 um 13:30 Uhr auf BR.