Knast in Texas

Neue Wege im US-Strafvollzug

30min
Quelle: ZDF-Pressebild

Die britischen Gefängnisse stecken in einer Krise: Großbritannien hat nach den USA unter den westlichen Industrienationen pro Kopf der Bevölkerung die höchste Zahl von Strafgefangenen.

Der ehemalige Justizminister von Großbritannien, Michael Gove, begibt sich auf eine Informationsreise nach Texas, um sich vor Ort erfolgreiche Resozialisierungsprogramme anzuschauen. Der konservative Staat gilt hierbei als Vorreiter in den Vereinigten Staaten.

Seit Einführung dieser Resozialisierungsprogramme gehen die Straftaten zurück, die Anzahl der Strafgefangenen sinkt weiter, und erhebliche Kosten konnten auch eingespart werden. Lassen sich diese Erfahrungen und Konzepte jedoch ohne Weiteres auf das Strafsystem in Großbritannien übertragen? Welche Lehren kann der britische Politiker vor Ort ziehen?

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Mittwoch, den 12.06.2019 um 13:00 Uhr auf ZDFinfo.