Kuba - Auf zu neuen Ufern (1/5)

Dokumentationsreihe Deutschland 2016

Quelle: ARD-Pressebild

"La Vida Cubana": Die Reise beginnt in der Hauptstadt Havanna. Die Zweimillionenstadt am Atlantischen Ozean ist die größte Metropole der Karibik. Wer die kubanische Lebensweise zwischen Feierlaune und Improvisationstalent kennenlernen will, bekommt diese hier in allen Facetten zu sehen - Musik, Kultur, Architektur und die typischen alten Autos, die das Straßenbild der Metropole bestimmen.

Fernando begibt sich hier zunächst auf die Reise in seine eigene Vergangenheit: In einer Autowerkstatt trifft er einen alten Freund, mit dem er einst als Automechaniker die Oldtimer in Schwung hielt. Anschließend besucht er den legendären Club "Tropicana", in dem er seine Ausbildung als Sänger und Tänzer abgeschlossen hat. Sein alter Lehrer ist mittlerweile der künstlerische Leiter des weltberühmten Revuetheaters.

Aber Fernando schaut auch in die Zukunft. Erst seit kurzem dürfen Privatpersonen Unterkünfte an Touristen vermieten, und Julia und Silvio gehörten zu den Ersten, die mit ihrer Pension diesen neuen Geschäftszweig betreiben.

Auf seiner Reise begegnet Fernando auch zwei der größten Stars des Inselstaates: Der Trompeter Alexander Abreu und der Bildhauer und Allroundkünstler Kcho geben Einblick in die kulturellen Veränderungen von Fernandos Heimat.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Dienstag, den 12.02.2019 um 06:40 Uhr auf arte.

12.02.2019
06:40
Livestream
Audio-Format:stereo
Bild-Format:16:9
Farbe:farbe
Audio-Beschreibung: nein
Hörhilfe: ja
HDTV: nein
Logo-Event: nein
VPS:1549950000
Schlagwörter:Dokumentation/Reportage, Kuba, Land/Leute, Reisen
Alternative Ausstrahlungstermine:
12.02.2019 06:40 Uhr arte
28.01.2019 17:10 Uhr arte
03.10.2016 08:55 Uhr arte
20.09.2016 15:25 Uhr arte
18.09.2016 14:35 Uhr arte