Michael Ferris

Michael Ferris (* 29. Januar 1961) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor.

Ferris begann seine Karriere als Drehbuchautor unter Verwendung des Pseudonyms Henry Dominic zusammen mit seinem Kollegen John D. Brancato. Ihr erster Film war Watchers 2 – Augen des Terrors aus dem Jahr 1990. Es folgten weitere gemeinsame Projekte im Bereich des Horror- und Science-fiction-Films, die alle im Low-Budget-Bereich angesiedelt waren. Der Thriller Das Netz aus dem Jahr 1995 war ihre erste größere Hollywood-Produktion.

Bis heute arbeiten Ferris und Brancato zusammen. Zu ihren aus Budget-Perspektive größten Projekten gehörten Terminator 3 – Rebellion der Maschinen (2003) und Terminator: Die Erlösung (2009). Für ihr Drehbuch zu Catwoman wurden die beiden 2005 mit der Goldenen Himbeere in der Kategorie Schlechtestes Drehbuch ausgezeichnet.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Michael
Geburtsdatum:29.01.1961 (♒ Wassermann)
Geburtsort:Vereinigte Staaten
Alter:61Jahre 10Monate 10Tage
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Drehbuchautor,

Merkmalsdaten

GND:133261360
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:85801129
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no00053434
Filmportal:N/A
IMDB:nm0274905