Elliott Dexter

Elliott Dexter (* 29. März 1870 in Galveston, Texas; † 21. Juni 1941 in Amityville, New York) war ein US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler.

Dexter begann mit der Schauspielerei beim Varieté. 1915, im Alter von 45 Jahren, wechselte er zum Film. Im Laufe der folgenden zehn Jahre drehte Dexter rund 60 Stummfilme, von denen wohl die unter Regie von Cecil B. DeMille gedrehten Produktionen die heute noch bekanntesten sind. Der elegant erscheinende Darsteller spielte meist kultivierte Charaktere, wobei er zwischen Aufgaben als Leading Men und profilierten Nebenrollen pendelte. 1925 beendete er seine Hollywood-Karriere.

Dexter heiratete die Filmschauspielerin Marie Doro 1915 und sie ließen sich 1922 kinderlos scheiden. Für sein Wirken im Kinogeschäft wurde er 1960 mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Elliott
Geburtsdatum:29.03.1870 (♈ Widder)
Geburtsort:Galveston
Sterbedatum:21.06.1941
Sterbeort:Amityville
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Filmschauspieler, Bühnenschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:59412453
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:nr97024837
Filmportal:N/A
IMDB:nm0223296
Datenstand: 12.08.2020 11:04:16Uhr