Denise Robert

Denise Robert (* 1954 in Ottawa) ist eine kanadische Filmproduzentin.

Denise Robert gründete 1988 die Filmfirma Cinémaginaire zusammen mit Daniel Louis. Die Firma ist in der französischsprachigen Provinz Québec aktiv. Als Ehefrau des Regisseurs Denys Arcand produzierte sie ab den 1990er Jahren seine Filme.

Für Der Beichtstuhl und Nuit de noces wurde sie mit einem Genie Award ausgezeichnet, für Die Invasion der Barbaren auch für einen BAFTA Award nominiert. De père en flic erhielt einen Genie Award und die Fortsetzung 2018 einen Canadian Screen Award.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Denise
Geburtsdatum:1953 (♐ Schütze)
0. Geburtstag
Geburtsort:Ottawa
Alter:68Jahre 9Monate 26Tage
Nationalität:Kanada
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Filmproduzent, Fernsehproduzent,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:302521367
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2005069928
Filmportal:N/A
IMDB:nm0730629
Datenstand: 25.09.2022 07:30:31Uhr