Luisa Neubauer

Luisa-Marie Neubauer (* 21. April 1996 in Hamburg) ist eine deutsche Klimaschutz-Aktivistin und Publizistin. In Deutschland ist sie eine der Hauptorganisatorinnen des von Greta Thunberg inspirierten Schulstreiks Fridays for Future („Klimastreik“). Sie tritt für eine Klimapolitik ein, die mit dem Übereinkommen von Paris vereinbar ist, und wirbt für einen Kohleausstieg Deutschlands bis 2030. Neubauer ist Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen und Grüner Jugend und engagiert sich in verschiedenen Nichtregierungsorganisationen.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Luisa Marie
Geburtsdatum:21.04.1996 (♉ Stier)
Geburtsort:Hamburg
Nationalität:Deutschland
Sprachen:Deutsch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Klimaaktivist, Blogger, Umweltschützer, Sachbuchautor, Geograph, Podcaster,
Mitgliedschaft:Grüne Jugend, Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen, 350.org,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:9238156012422849700007
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2020032841
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 24.06.2024 15:07:48Uhr