Ferris Webster

Ferris Webster (* 29. April 1912 in Walla Walla, Washington; † 4. Februar 1989 in Nipomo, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmeditor, der mit Die Saat der Gewalt, Botschafter der Angst und Gesprengte Ketten jeweils für den Oscar nominiert war.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Ferris
Geburtsdatum:29.04.1912 (♉ Stier)
Geburtsort:Walla Walla
Sterbedatum:04.02.1989
Sterbeort:Nipomo
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmeditor,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:31582256
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no95044952
Filmportal:N/A
IMDB:nm0916883
Datenstand: 06.07.2020 22:07:57Uhr