Aksel Hennie

Aksel Hennie (* 29. Oktober 1975 in Oslo) ist ein norwegischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor. Bekannt wurde er vor allem durch seine Hauptrolle in Headhunters. Hennie spielte die gleichnamige Hauptrolle im Film Max Manus, der die Geschichte der Widerstandskämpfer im von Deutschland besetzten Norwegen erzählt. Der Film gehört zu den aufwendigsten jemals in ganz Nordeuropa gedrehten Filmen. Von 2009 bis Februar 2013 war er mit der norwegischen Sängerin Tone Damli liiert.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Aksel
Geburtsdatum:29.10.1975 (♏ Skorpion)
Geburtsort:Oslo
Nationalität:Norwegen
Sprachen:Norwegisch; Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Filmregisseur, Drehbuchautor, Sprecher, Bühnenschauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:121856556
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2011098647
Filmportal:N/A
IMDB:nm0377336
Datenstand: 14.04.2021 12:39:04Uhr