Gilbert Melki

Gilbert Melki (* 12. November 1958 in Paris) ist ein französischer Schauspieler.

Gilbert Melki ist der Neffe des französischen Schauspielers Claude Melki. Er ist der Sohn eines Algeriers, der aus Khenchela stammt und einer Französin. Sein Vater wollte, dass er Tischler wird, aber Melki interessierte sich für die Schauspielerei. Er debütierte in dem von Claude Chabrol inszenierten 1992 erschienenen Drama Betty an der Seite von Marie Trintignant und Stéphane Audran.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Gilbert
Geburtsdatum:12.11.1958 (♏ Skorpion)
Geburtsort:Paris
Alter:64Jahre 23Tage
Nationalität:Frankreich
Muttersprache:Französisch
Sprachen:Französisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:71603782
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2005021380
Filmportal:N/A
IMDB:nm0577841