Francesca Neri

Francesca Neri (* 10. Februar 1964 in Trient, Italien) ist eine italienische Schauspielerin und Produzentin. Sie ist nicht, auch wenn das gelegentlich behauptet wird, die Tochter der Schauspielerin Rosalba Neri.

Ihr Filmdebüt gab sie 1987 in Der große Blek als Laura. 1997 spielte sie neben Penélope Cruz in Live Flesh – Mit Haut und Haar die Rolle der Elena. Neri hat einen Sohn, Rocco, mit dem Schauspieler Claudio Amendola. 2002 war sie Mitglied der Jury beim Venedig Film Festival. Sie produzierte 2005 den Film Melissa P. mit María Valverde.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Francesca
Geburtsdatum:10.02.1964 (♒ Wassermann)
Geburtsort:Trient
Alter:57Jahre 8Monate 6Tage
Nationalität:Italien
Sprachen:Italienisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Schauspieler, Filmproduzent,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:90302747
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no00074048
Filmportal:N/A
IMDB:nm0626202
Datenstand: 16.10.2021 07:23:05Uhr