Gary Cooper

Frank James Cooper (* 7. Mai 1901 in Helena, Montana; † 13. Mai 1961 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler. Als Darsteller geradliniger, schweigsamer Heldenfiguren gehörte Cooper von den 1930er-Jahren bis zu seinem Tod zu den populärsten Hollywoodstars. Er gewann den Oscar als bester Hauptdarsteller für die Filme Sergeant York (1941) und Zwölf Uhr mittags (1952). In Letzterem, einem der großen Westernklassiker, spielte er als Town Marshal Will Kane seine vielleicht bekannteste Rolle.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Gary
Geburtsdatum:07.05.1901 (♉ Stier)
Geburtsort:Helena
Sterbedatum:13.05.1961
Sterbeort:Beverly Hills
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmschauspieler, Drehbuchautor, Fernsehschauspieler, Schauspieler,

Merkmalsdaten

GND:118522043
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:64191304
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n79116412
Filmportal:N/A
IMDB:nm0000011