Harry Sukman

Harry Sukman (* 2. Dezember 1912 in Chicago, Illinois; † 2. Dezember 1984 in Palm Springs, Kalifornien) war ein amerikanischer Komponist, der sich insbesondere mit Filmmusik einen Namen machte.

Sukman erhielt 1961 den Oscar für den Film Nur wenige sind auserwählt in der Kategorie Beste Filmmusik. Noch zwei weitere Male wurde er für diesen Preis nominiert: 1962 für Fanny sowie 1967 für Dominique – Die singende Nonne.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Harry
Geburtsdatum:1912 (♑ Steinbock)
0. Geburtstag
Geburtsort:Chicago
Sterbedatum:02.12.1984
Sterbeort:Palm Springs
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Komponist, Filmkomponist,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:53653142
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:nb2001020064
Filmportal:N/A
IMDB:nm0006313
Datenstand: 05.08.2020 04:45:11Uhr