Ralph Richardson

Sir Ralph David Richardson (* 19. Dezember 1902 in Cheltenham, England; † 10. Oktober 1983 in London) war ein britischer Theater- und Filmschauspieler. Neben Laurence Olivier und John Gielgud zählte er zu den führenden britischen Charakterdarstellern seiner Generation und war insbesondere mit Shakespeare-Stücken erfolgreich. Außerdem spielte Richardson in insgesamt über 60 Kinofilmen.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Ralph
Geburtsdatum:19.12.1902 (♐ Schütze)
Geburtsort:Cheltenham
Sterbedatum:10.10.1983
Sterbeort:London
Nationalität:Vereinigtes Königreich
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Bühnenschauspieler, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:76516215
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n81089465
Filmportal:N/A
IMDB:nm0724732
Datenstand: 28.11.2020 11:24:55Uhr