John Carradine

John Carradine (* 5. Februar 1906 in Greenwich Village, New York City; † 27. November 1988 in Mailand, Italien; eigentlich Richmond Reed Carradine) war ein US-amerikanischer Schauspieler. Wegen seiner 50-jährigen Hollywoodkarriere zählt er zu den Schauspielern mit den meisten im Abspann erwähnten Filmauftritten, wobei er meist Nebenrollen an den Seiten der großen Stars spielte. Viele Male arbeitete er mit den Regisseuren John Ford und Cecil B. DeMille zusammen. John Carradine war der Vater der Schauspieler David, Keith und Robert Carradine.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:John Richmond Reed
Geburtsdatum:05.02.1906 (♒ Wassermann)
Geburtsort:New York City
Sterbedatum:27.11.1988
Sterbeort:Mailand
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmschauspieler, Charakterdarsteller, Bühnenschauspieler, Fernsehschauspieler, Sprecher, Maler, Bildhauer,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:64055908
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n82013475
Filmportal:N/A
IMDB:nm0001017
Datenstand: 20.11.2019 15:38:15Uhr