Richard Burton

Richard Burton, CBE (* 10. November 1925 in Pontrhydyfen, Wales; † 5. August 1984 in Genf, Schweiz), geboren als Richard Walter Jenkins jr., war ein britischer Schauspieler. Burton, der zunächst als Shakespeare-Darsteller hervortrat, gilt als einer der bedeutendsten englischsprachigen Bühnenschauspieler. Darüber hinaus wirkte er in zahlreichen Filmen mit und erlangte in den 1960er Jahren internationalen Starruhm auch durch seine Verbindung mit Elizabeth Taylor.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Richard Walter
Geburtsdatum:10.11.1925 (♏ Skorpion)
Geburtsort:Pontrhydyfen
Sterbedatum:05.08.1984
Sterbeort:Genf
Nationalität:Vereinigtes Königreich
Ethnie:Waliser
Muttersprache:Walisisch
Sprachen:Walisisch; Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmschauspieler, Tagebuchschreiber, Bühnenschauspieler, Schauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:19864718
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n50047800
Filmportal:N/A
IMDB:nm0000009
Datenstand: 29.10.2020 22:52:31Uhr