Marcus Winterbauer

Marcus Winterbauer (* 1965 in Karlsruhe) ist ein deutscher Kameramann. Er schloss sein Kamerastudium 1997 an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg ab. Noch als Kamerastudent gewann er für den Film Rauliens Revier 1994 den Hochschul-Kamerapreis. Seitdem dreht er weltweit preisgekrönte Dokumentar- und Spielfilme. Darunter die mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichneten Filme „Rhythm is it!“, „Chandani und ihr Elefant“ und „Beltracchi – Die Kunst der Fälschung“. Winterbauer ist Mitglied der Deutschen Filmakademie und lebt in Berlin.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Marcus
Geburtsdatum:1965 (♑ Steinbock)
57. Geburtstag
Geburtsort:Karlsruhe
Alter:57Jahre 8Monate 27Tage
Nationalität:Deutschland
Sprachen:Deutsch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Kameramann,
Mitgliedschaft:Deutsche Filmakademie,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:90906986
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2021092167
Filmportal:N/A
IMDB:nm0935856
Datenstand: 28.09.2022 14:31:27Uhr