Glenn Fitzgerald

Glenn Fitzgerald (* 21. Dezember 1971 in Brooklyn, New York City) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Glenn Fitzgerald machte seinen Schulabschluss an der Bishop Ford High School in Brooklyn. Zwischen Ende der 1980er und Anfang der 1990er Jahre war Model für Calvin Klein. Über Filme wie Flirting with Disaster – Ein Unheil kommt selten allein und Manny & Lo begann er sich als Schauspieler zu etablieren. Für seine Rolle in dem von Hilary Birmingham inszenierten Independetdrama Tully wurde Fitzgerald bei der Verleihung des Chlotrudis Awards 2003 als Bester Nebendarsteller nominiert und mit dem Gertrudis Award ausgezeichnet.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Glenn
Geburtsdatum:21.12.1971 (♐ Schütze)
Geburtsort:New York City
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Fernsehschauspieler, Filmschauspieler, Bühnenschauspieler, Model,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:85810024
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2001074616
Filmportal:N/A
IMDB:nm0280245
Datenstand: 04.08.2020 10:10:23Uhr