Orson Welles

George Orson Welles (* 6. Mai 1915 in Kenosha, Wisconsin; † 10. Oktober 1985 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Schauspieler und Autor.

Obwohl viele seiner Projekte nie verwirklicht wurden oder unvollendet blieben, gilt Welles als einer der künstlerisch einflussreichsten Regisseure des Kinos. Sein erster Kinofilm, Citizen Kane, wird oft als das bedeutendste Werk der Filmgeschichte bezeichnet und bis heute häufig zitiert. Das britische Filmmagazin Sight & Sound wählte Welles zum besten Regisseur aller Zeiten. Mit seiner berühmten Hörspiel-Version von Der Krieg der Welten sowie seinen wegweisenden Broadway-Inszenierungen war er auch für Radio und Theater ein bedeutender Innovator.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Orson
Geburtsdatum:06.05.1915 (♉ Stier)
Geburtsort:Kenosha
Sterbedatum:10.10.1985
Sterbeort:Los Angeles
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmschauspieler, Bühnenregisseur, Filmregisseur, Filmproduzent, Filmeditor, Drehbuchautor, Librettist, Charakterdarsteller, Dramatiker, Hörfunkmoderator, Zauberkünstler, Bühnenschauspieler, Schauspieler, Theaterproduzent, Fernsehschauspieler, Sprecher,

Merkmalsdaten

GND:118630822
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:110467783
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n79018425
Filmportal:N/A
IMDB:nm0000080
Datenstand: 23.07.2019 05:25:23Uhr