Noel Mason Smith

Noel Mason Smith (* 22. Mai 1895 in Kalifornien; † 20. September 1955 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor.

Smith begann seine Hollywood-Karriere im Jahr 1912. Er war neben seiner Tätigkeit als Regisseur und Drehbuchautor auch als Regieassistent und Second Unit-Regisseur tätig.

In den 1920er Jahren führte Smith bei etlichen Outdoor-Abenteuerfilmen um tierische Stars wie Rin Tin Tin, Klondike und Silverstreak Regie, hatte im darauf folgenden Jahrzehnt einen Vertrag bei Warner Bros. und drehte etliche Western mit dem Darsteller Dick Foran. Später findet man auch Serials und Abenteuerfilme in seiner 125 Filme umfassenden Werkliste.

Von 1917 bis 1926 war er mit Schauspielerin Louise Fazenda verheiratet; eine zweite Ehe führte er mit Adeline Louise Paulson.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Noel Mason
Geburtsdatum:22.05.1895 (♊ Zwillinge)
Geburtsort:Rockland
Sterbedatum:20.09.1955
Sterbeort:Los Angeles
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmregisseur, Drehbuchautor,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:107618589
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n85138336
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 15.08.2020 21:10:50Uhr