Joseph L. Mankiewicz

Joseph Leo Mankiewicz (* 11. Februar 1909 in Wilkes-Barre, Pennsylvania; † 5. Februar 1993 in Bedford, New York) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent. Seine Karriere erstreckte sich von den 1920er- bis in die frühen 1970er-Jahre. Für die Filme Ein Brief an drei Frauen (1949) und Alles über Eva (1950) gewann er jeweils den Oscar in den Kategorien Beste Regie und Bestes adaptiertes Drehbuch.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Joseph
Geburtsdatum:11.02.1909 (♒ Wassermann)
Geburtsort:Wilkes-Barre
Sterbedatum:05.02.1993
Sterbeort:Bedford
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Deutsch; Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmproduzent, Filmregisseur, Drehbuchautor, Schauspieler, Übersetzer, Gewerkschaftler,

Merkmalsdaten

GND:119351625
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:102369298
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n83047932
Filmportal:N/A
IMDB:nm0000581
Datenstand: 23.07.2019 05:40:50Uhr