Joan Baez

Joan Baez [dʒəʊn ˈbaɪəz ] (* 9. Januar 1941 als Joan Chandos Báez in Staten Island, New York City) ist eine US-amerikanische Folk-Sängerin und -Gitarristin, Bürgerrechtlerin und Pazifistin, die ab Ende der 1950er Jahre vor allem durch ihre klare Gesangsstimme und ihr politisches Engagement gegen den Vietnamkrieg und die Rassentrennung bekannt geworden ist.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Joan
Geburtsdatum:09.01.1941 (♑ Steinbock)
Geburtsort:Staten Island
Alter:78Jahre 8Monate 13Tage
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Singer-Songwriter, Straßenkünstler, Sänger, Komponist, Gitarrist, Musiker, Tänzer, Pazifist, Bürgerrechtler, Musikproduzent, Menschenrechtler,

Merkmalsdaten

GND:118653091
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:112435547
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n50019193
Filmportal:N/A
IMDB:nm0001926
Datenstand: 22.09.2019 06:01:21Uhr