Hedy Lamarr

Hedy Lamarr, eigentlich Hedwig Eva Maria Kiesler (* 9. November 1914 in Wien, Österreich-Ungarn; † 19. Jänner 2000 in Altamonte Springs, Florida), war eine österreichisch-amerikanische Filmschauspielerin und Erfinderin.

Nach Beginn ihrer Filmkarriere in Österreich wurde sie ab Ende der 1930er-Jahre zum Hollywood-Star. Für ihre Erfindungen, die sie im Zweiten Weltkrieg im Dienste der US Navy und der Alliierten zu entwickeln begann, wurde sie im Jahr 2014 in die National Inventors Hall of Fame aufgenommen.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Hedy
Geburtsdatum:09.11.1914 (♏ Skorpion)
Geburtsort:Wien
Sterbedatum:19.01.2000
Sterbeort:Casselberry
Nationalität:Österreich
Sprachen:Deutsch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Schauspieler, Erfinder, Autobiograf, Drehbuchautor, Filmschauspieler, Wissenschaftler,

Merkmalsdaten

GND:107547724
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:95314842
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n85201966
Filmportal:N/A
IMDB:nm0001443
Datenstand: 17.01.2020 16:50:04Uhr