Otto Ludwig

Otto Ludwig (* 9. März 1903 in Kalifornien; † 14. Januar 1983 in Los Angeles County, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmeditor.

Ludwig begann seine Karriere als Editor Ende der 1920er Jahre. Bis Ende der 1960er Jahre war er bei mehr als 70 Produktionen für den Filmschnitt verantwortlich. Zuletzt arbeitete er in den Jahren 1965 bis 1968 an der Fernsehserie Daniel Boone mit.

Ludwig wurde 1954 für seine Arbeit an Wolken sind überall für den Oscar in der Kategorie Bester Schnitt nominiert.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Otto
Geburtsdatum:09.03.1903 (♓ Fische)
Geburtsort:Sonoma County
Sterbedatum:14.01.1983
Sterbeort:Los Angeles County
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmeditor,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:N/A
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:N/A
Filmportal:N/A
IMDB:nm0525039
Datenstand: 07.04.2020 20:29:43Uhr