Nicholas Ray

Nicholas Ray (* 7. August 1911 in Galesville, Wisconsin als Raymond Nicholas Kienzle Jr.; † 16. Juni 1979 in New York City) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Schauspieler. Im Hollywood der 1950er-Jahre galt Ray mit seinen Filmen als Außenseiter, erst später setzte eine Anerkennung seiner Werke ein. Sein bekanntester Film als Regisseur ist das Jugenddrama … denn sie wissen nicht, was sie tun (1955).

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Nicholas
Geburtsdatum:07.08.1911 (♌ Löwe)
Geburtsort:La Crosse
Sterbedatum:16.06.1979
Sterbeort:New York City
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmregisseur, Drehbuchautor, Schauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:86425
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n82106672
Filmportal:N/A
IMDB:nm0712947
Datenstand: 09.12.2019 01:10:05Uhr