Deutscher Kurzfilmpreis

Deutscher Kurzfilmpreis für Dokumentarfilme
Ort: Berlin
Preisgeld: undotiert
Bemerkungen: Der Preis wird an Dokumentarfilme bis zu einer Länge von 30 Minuten vergeben. Folgende Dokumentarfilme sind mit dem zusätzlichen Sonderpreise für längere Filme ausgezeichnet wurden: - Die Gedanken sind frei (2007) - Roaming around (2008) - Die Haushaltshilfe (2009) - Louisa (2011) - Ulli (2014) - Helikopter-Hausarrest (2015) - Imperenza Das Fest (2018) - Fortschritt im Tal der Ahnungslosen (2019)

Preisträger:

JahrTitelRegie
2019Fortschritt im Tal der Ahnungslosen
2019Blue Boy
2018The Bitter with the Sweet
2018Impreza - Das Fest
2017Oh brother octopus
2016 Kaltes TalFlorian Fischer, Johannes Krell
2015Helikopter-Hausarrest
2015Das offenbare Geheimnis von Eva Könnemann ausgezeichnet
2014Ulli
2014Nach Auschwitz
2013Reality 2.0
2012Feiertage
2011Louisa
2011Frau des Fotografen
2010Holding Still
2009 Die HaushaltshilfeAnna Hoffmann
2009Wagah
2008Cosmic Station
2008Roaming around
2007Die Gedanken sind frei
2007Die Akkordeonspielerin
2007Cigaretta mon Amour - Portrait meines Vaters
2006Benidorm
2005Mast Qalandar
Datenstand: 05.12.2021 22:24:32Uhr @ 1.7353718280792