GEO Reportage - Arktis: Ein Junge wird Jäger

Immer weniger Polar-Inuit-Jungen wollen Jäger werden. Der zwölfjährige Qaaqqukannguaq ist eine Ausnahme. Zusammen mit seinem Vater begibt er sich zum ersten Mal auf eine mehrtägige Jagdreise mit dem Hundeschlitten durch die Eiswüste. Die beiden werden 70 Kilometer von ihrer winzigen Siedlung Savissivik aus bis zur Eiskante am Kap York zurücklegen. ARTE begleitet sie dabei.


Dieser Film wurde leider am 02.08.2020 um 05:00Uhr depubliziert!
Länge: 42:57min
Herkunft: arte
Sender: ARTE.DE
Depublizierung: 02.08.2020 05:00Uhr
jetzt ansehenLeider schon depubliziert...