Re: Winter in Schweden - Lebendiges Licht in langen Nächten

Fünf, sechs Stunden Licht? Reicht doch, könnte man sagen. Von wegen. Wenn jeden Tag um 15 Uhr die Sonne untergeht und es um 16 Uhr dann zappenduster ist, dann hat das Auswirkungen auf uns. Die Lichtdesignerin Chiara Carucci lebt in Stockholm und sagt, die Erfahrungen, die sie in Schweden im Winter gemacht hat, haben sie persönlich und ihre Arbeit geprägt.


Dieser Film wird am 25.03.2019 um 05:00Uhr depubliziert!
Länge: 29:56min
Herkunft: ARTE ARTE
Depublizierung: 25.03.2019 05:00Uhr
jetzt ansehen