Wartungsarbeiten:
Wir arbeiten gerade intensiv an der neuen Version - daher kann es hier zu kleineren Problemen kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Kinders

Kinders

Ein Jahr lang haben die Regisseure Arash und Arman T. Riahi für ihren Dokumentarfilm „Kinders“ beobachtet, wie Schüler einen musikalischen Förderunterricht besuchten: das Ausbildungsprogramm von Caritas, Wiener Konzerthaus und Wiener Sängerknaben, in dem gesungen und auf Instrumenten gespielt wird. Die Kinder und Jugendlichen, die unterschiedliche Herkünfte haben und Außenseiter sind, sollen hier selbstbewusster werden und entfalten können, was in ihnen steckt. Dabei müssen sie Rückschläge verarbeiten, lernen eine Menge, werden selbstsicherer und haben verdammt viel Spaß.

    Kinostart:31.05.2018 in Deutschland
    11.11.2016 in Österreich
    weitere Titel:
    Kindersdeutsch (Deutschland)
    Genre:Dokumentarfilm,
    Originalsprache:Deutsch,
    Produktionsland:Österreich,
    Offizielle Webseite:kinders.docs.at
    Altersfreigabe:
    PersonRolle/Artdeutsche Synchronstimme
    Regie:Arash T. Riahi
    Arman T. Riahi
    Drehbuch:Arash T. Riahi
    Arman T. Riahi

    Gewonnen

    Nominierungen

    Austrian Film Award, AT2017Austrian Film Award Best Documentary (Bester Dokumentarfilm)
    Sarajevo Film Festival2017Heart of Sarajevo Best Documentary
    Diagonale, Austria2016Audience Award
    Alle Angaben ohne Gewähr (auch auf die Vollständigkeit). Sollten Sie Verbesserungen finden, freuen wir uns über Ihre Hinweise.