Namrud: Troublemaker

Namrud: Troublemaker

Jowan Safadi ist ein israelischer Palästinenser, lebhaft in Haifa. Mit seiner Band Fish Samak macht er provozierende Musik, für die er wegen Anstiftung zum Terrorismus angeklagt wurde und wegen der er wegen Verhetzung im Gefängnis landete. Jetzt muss er sich jedoch einer Herausforderung ganz anderer Art stellen: Sein 15-jähriger Sohn Don ist zu ihm gezogen. Einerseits muss er mit seiner Musik weiterhin für seine Ideale kämpfen, andererseits muss er seinem Sohn ein passendes Umfeld bieten und ein verantwortungsvoller Vater sein.

    Kinostart:17.05.2018 in Deutschland
    weitere Titel:
    Namrud: Troublemakerdeutsch (Deutschland)
    Genre:Dokumentarfilm,
    Originalsprache:Arabisch, Englisch,
    Produktionsland:Österreich,
    Altersfreigabe:
    PersonRolle/Artdeutsche Synchronstimme
    Regie:Fernando Romero Forsthuber
    Kamera:Jakob Fuhr
    Falko Lachmund
    Martin Putz
    Rabia Salifiti

    Gewonnen

    Nominierungen

    Alle Angaben ohne Gewähr (auch auf die Vollständigkeit). Sollten Sie Verbesserungen finden, freuen wir uns über Ihre Hinweise.