Wartungsarbeiten:
Wir arbeiten gerade intensiv an der neuen Version - daher kann es hier zu kleineren Problemen kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen. Danke.

​Clipauswahl Dokville 2016

Work in Progress: Frogs & Friends und Bauhaus Spirit
Thomas Tielsch (Filmtank Hamburg) und Saskia Kress (Filmtank Berlin) sprechen über die Arbeit an zwei neuen Projekten "Frogs & Friends" und "Bauhaus Spirit". Das Interview führt die Regisseurin Doris Metz.
Sprache: Deutsch
Länge: 53'57" min

Keynote: Annina Zwettler
Annina Zwettler (Programmkoordination und Neue Medien ARTE) spricht während Dokville 2016 über 360° und VR bei ARTE
Sprache: Deutsch
Länge: 24'14" min

Im Gespräch: Hans Dieter Grabe mit Prof. Thomas Schadt
Der Filmemacher Hans-Dieter Grabe im Gespräch mit dem Leiter der Filmakademie Prof. Thomas Schadt.
Sprache: Deutsch
Länge: 67'25" min

The Enemy
Kuratorin Astrid Beyer im Scype Gespräch mit dem Fotojournalisten und Filmemacher Karim Ben Khalid über sein Projekt "The Enemy", das er in Zusammenarbeit mit dem MIT im Programm Open IT Lab verwirklicht.
Sprache: Englisch
Länge: 55'40" min

Das Kongo Tribunal
In der Reihe "Work in Progress" spricht der Filmemacher Andres Veiel mit den Machern von "Das Kongo Tribunal": Arne Birckenstock, Produzent (Fruitmarket Kultur und Medien GmbH), Milo Rau, Regisseur, Daniel Wagner, Creative Director (Monokel - Films, Ganes, Transmedia) und Roman Roitman, Produzent (Monokel - Films, Games, Transmedia)
Sprache: Deutsch
Länge: 50'03" min

Immersive Technik
Dokville 2016: Virtual Reality Experiments in 360°. Vortrag von Max Schmierer, Geschäftsführer von MXO Media, Stuttgart, und Dr. Andreas Koch, Dozent an der Hochschule der Medien, Stuttgart.
Sprache: Deutsch
Länge: 55'41" min

Zu Gast: Filmakademie Ludwigsburg
Dokville 2016: 25 Jahre Filmakademie Ludwigsburg bei 25 Jahre Haus des Dokumentarfilms. Geschäftsführer Prof. Thomas Schadt im Gespräch mit Constantin Hatz.
Sprache: Deutsch
Länge: 57'32" min

Case Studies: Looking For Shakespeare
Dokville 2016: Patrick Möller (Transmedia Storytelling Berlin) im Gespräch mit Angelika Schindler (ARTE Programmkoordination und Neue Medien)über die ARTE-Produktion "Looking For Shakespeare".
Sprache: Deutsch
Länge: 20'11" min

Case Studies: Tankstellen des Glücks
Dokville 2016: Patrick Möller (Transmedia Storytelling Berlin) im Gespräch mit Produktionsleiter Christian Beetz (gebrüder beetz filmproduktion) über die ARTE Creativ & Future Produktion "Tankstellen des Glücks".
Sprache: Deutsch
Länge: 36'50" min

Case Studies: Die große Literatour
Dokville 2016: Patrick Möller (Transmedia Storytelling Berlin) im Gespräch mit Markus Augé (Florianfilm) und Pola Weiß (HA Film und Kultur, SWR) zu der Produktion "Die Große Literatour" und "Book & Away".
Sprache: Deutsch
Länge: 28'25" min