Anatomie 2

2003

Anatomie 2 ist ein Medizin-Thriller aus dem Jahr 2003. In der Fortsetzung des im Jahr 2000 veröffentlichten Films Anatomie steht wieder die Geheimloge der Antihippokraten im Mittelpunkt, die im ersten Teil von der Protagonistin Paula Henning aufgedeckt wurde. Der Schauplatz verlagert sich von Heidelberg nach Berlin. Der Film startete am 6. Februar 2003 in den deutschen Kinos.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2003
06.02.2003 in Deutschland
weitere Titel:
Anatomie 2
アナトミー2
Anatomia 2pl
Anatomía 2
Anatomy 2
解剖殺人狂2zh
Genre:Psychothriller, Thriller, Horrorfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 3
Verleih:Strand Releasing
Regie:Stefan Ruzowitzky
Drehbuch:Stefan Ruzowitzky
Kamera:Andreas Berger
Schnitt:Hans Funck
Musik:Marius Ruhland
Produzent:Jakob Claussen
Andrea Willson
Darsteller:Barnaby Metschurat
Franka Potente
Heike Makatsch
Rosel Zech
August Diehl
Herbert Knaup
Wotan Wilke Möhring
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2004
Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films
Saturn Award
Best DVD Release
Nominiert
2003
Bavarian Film Awards
Bavarian Film Award
Best Young Actor (Darstellernachwuchspreis)
Gewinner
2003
New Faces Awards, Germany
New Faces Award
Actor
Nominiert
Datenstand: 23.10.2019 04:39:28Uhr