…und der Himmel lacht dazu

1949

...und der Himmel lacht dazu ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1949. Regie führte Henry Koster, das Drehbuch beruht auf einer von Clare Boothe Luce verfassten Kurzgeschichte, die offensichtlich von der realen Gründungsgeschichte der Abbey of Regina Laudis inspiriert ist.[1] Bei der Oscarverleihung 1950 war der Film in sieben Kategorien nominiert.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1950
weitere Titel:
Les Sœurs casse-cou
Come to the Stable ast id
…und der Himmel lacht dazu
Le due suore
به اصطبل بیاfa
Przyjdź do stajnipl
Η Δύναμη της Καρδιάςel
星は輝く
Genre:Filmdrama, Weihnachtsfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Französisch, Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 992
Verleih:20th Century Fox
Regie:Henry Koster
Drehbuch:Clare Boothe Luce
Oscar Millard
Kamera:Joseph LaShelle
Schnitt:William H. Reynolds
Musik:Cyril J. Mockridge
Produzent:Samuel G. Engel
Darsteller:Loretta Young
Celeste Holm
Hugh Marlowe
Elsa Lanchester
Thomas Gomez
Mike Mazurki
Basil Ruysdael
Dooley Wilson
Regis Toomey
Dorothy Patrick
Ian MacDonald
Louis Jean Heydt
Walter Baldwin
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1950
Academy Awards
Oscar
Best Actress in a Leading Role
Nominiert
1950
Academy Awards
Oscar
Best Actress in a Supporting Role
Nominiert
1950
Academy Awards
Oscar
Best Writing, Motion Picture Story
Nominiert
1950
Academy Awards
Oscar
Best Cinematography, Black-and-White
Nominiert
1950
Academy Awards
Oscar
Best Art Direction-Set Decoration, Black-and-White
Nominiert
1950
Academy Awards
Oscar
Best Music, Original Song
Nominiert
1950
Golden Globes, USA
Golden Globe
Best Motion Picture - Drama
Nominiert
1950
Writers Guild of America, USA
WGA Award (Screen)
Best Written American Comedy
Nominiert
Datenstand: 20.10.2019 20:56:18Uhr