Adoptiertes Glück

1941

Adoptiertes Glück (OT: Sun Valley Serenade) ist ein US-amerikanischer Revuefilm aus dem Jahr 1941 mit Sonja Henie und John Payne in den Hauptrollen. Der bekannte Orchesterchef Glenn Miller gab sein Debüt als Schauspieler.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1941
weitere Titel:
Серенада солнечной долины
Adoptiertes Glück
Sun Valley Serenade ast
Günəşli vadinin serenadası (film, 1941)az
Серенада сонячної долини
Tu seras mon mari
Serenata a Vallechiara
日光小夜曲zh
銀嶺セレナーデ
Høyfjellets sangnb
Genre:Musikfilm, romantische Komödie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 1318
Verleih:20th Century Studios
Regie:H. Bruce Humberstone
Drehbuch:Robert Ellis
Kamera:Edward Cronjager
Schnitt:James B. Clark
Musik:Emil Newman
Produzent:Milton Sperling
Darsteller:Sonja Henie
John Payne
Milton Berle
Glenn Miller
Lynn Bari
Joan Davis
Dorothy Dandridge
Nicholas Brothers
William B. Davidson
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1942
Academy Awards
Oscar
Best Cinematography, Black-and-White
Nominiert
1942
Academy Awards
Oscar
Best Music, Original Song
Nominiert
1942
Academy Awards
Oscar
Best Music, Scoring of a Musical Picture
Nominiert
Datenstand: 07.08.2020 07:38:44Uhr