Golden Girl

1951

Golden Girl ist ein US-amerikanischer Musical-Film aus dem Jahr 1951 von Lloyd Bacon mit Mitzi Gaynor in der Rolle der Lotta Crabtree, einer der beliebtesten amerikanischen Entertainerinnen im späten 19. Jahrhundert. Weitere tragende Rollen sind mit Dale Robertson, James Barton und Dennis Day besetzt.

Das Drehbuch basiert auf einer Geschichte von Albert und Arthur Lewis und Edward Thompson und zeigt Lotta Crabtrees Aufstieg zum Golden Girl. Die Vorlage wurde von Charles O’Neal für die Leinwand der von Seymour Felix entworfenen Choreografie angepasst.[1]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1951
weitere Titel:
Golden Girl ast
Une fille en or
La noia d'or
Un'avventura meravigliosa
ゴールデンガール
Genre:Musikfilm, Liebesfilm, Filmbiografie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
IMDB: 203
Verleih:20th Century Fox
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1952
Academy Awards
Oscar
Best Music, Original Song
Nominiert
Datenstand: 16.10.2019 11:30:20Uhr