Zotti, das Urviech

1976

Zotti, das Urviech ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1976 mit Dean Jones in der Hauptrolle. Es handelt sich dabei um die Fortsetzung des Disney-Films Der unheimliche Zotti aus dem Jahr 1959, in dem der kleine Wilby Daniels sich durch einen magischen Ring immer wieder in einen Hund verwandelte.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:17.12.1976 in Vereinigte Staaten
weitere Titel:
Un candidat au poil
The Shaggy D.A.
Zotti, das Urviech
Quello strano cane... di papà
新・ぼくはむく犬
Un candidato muy peludo
長毛檢察官zh
Genre:Kinderfilm, Fantasyfilm, Filmkomödie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 2
Verleih:Walt Disney Studios Motion Pictures
Offizielle Webseite:movies.disney.com
Regie:Robert Stevenson
Kamera:Frank V. Phillips
Musik:Buddy Baker
Produzent:Bill Anderson
Darsteller:Dean Jones
Suzanne Pleshette
Tim Conway
Keenan Wynn
Dick Van Patten
Hank Jones
Hans Conried
Jo Anne Worley
John Fiedler
Vic Tayback
Iris Adrian
Liam Dunn
Richard Bakalyan
John Hayes
Karl Lukas
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 23.10.2019 04:58:45Uhr