Charlie Chan im Zirkus

1936

Charlie Chan im Zirkus (Originaltitel: Charlie Chan at the Circus) ist ein von Harry Lachman inszenierter Kriminalfilm aus dem Jahr 1936, der von einem Fall des von Earl Derr Biggers erfundenen chinesischstämmigen Polizisten Charlie Chan handelt. Der Film wurde von der 20th Century Fox mit Warner Oland in der Titelrolle sowie dem Liliputaner-Geschwisterpaar George Brasno und Olive Brasno in weiteren Hauptrollen produziert.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1936
weitere Titel:
Charlie Chan at the Circus ast
Charlie Chan im Zirkus
Il terrore del circo
Genre:Kriminalfilm, Mysteryfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 1494
Regie:Harry Lachman
Drehbuch:Robert Ellis
Kamera:Daniel B. Clark
Schnitt:Alex Troffey
Musik:Samuel Kaylin
Produzent:John Stone
Darsteller:Warner Oland
Francis Ford
J. Carrol Naish
Keye Luke
Paul Stanton
Wade Boteler
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 29.07.2020 19:25:27Uhr