Alle lieben Oscar

2002

Alle lieben Oscar ist eine US-amerikanische Komödie von Gary Winick. Sie wurde 2002 mit Aaron Stanford und Sigourney Weaver produziert.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2002
08.05.2003 in Deutschland
weitere Titel:
Alle lieben Oscar
Tadpole nb ast
Tadpole - Un giovane seduttore a New York
Séduction en mode mineur
تادپولfa
誘惑我小媽zh
Genre:romantische Komödie, Coming-of-Age-Geschichte
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 6000
Verleih:Miramax Films, Netflix
Regie:Gary Winick
Drehbuch:Heather McGowan
Gary Winick
Kamera:Hubert Taczanowski
Produzent:Gary Winick
Alexis Alexanian
Dolly Hall
Darsteller:Aaron Stanford
Bebe Neuwirth
Sigourney Weaver
John Ritter
Robert Iler
Kate Mara
Ron Rifkin
Adam LeFevre
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2003
Chlotrudis Awards
Chlotrudis Award
Best Supporting Actress
Nominiert
2003
Satellite Awards
Golden Satellite Award
Best Performance by an Actor in a Motion Picture, Comedy or Musical
Nominiert
2003
Satellite Awards
Golden Satellite Award
Best Performance by an Actress in a Supporting Role, Comedy or Musical
Nominiert
2002
National Board of Review, USA
Special Recognition
Gewinner
2002
Seattle Film Critics Awards
Seattle Film Critics Award
Best Supporting Actress
Gewinner
2002
Sundance Film Festival
Directing Award
Dramatic
Gewinner
2002
Sundance Film Festival
Grand Jury Prize
Dramatic
Nominiert
Datenstand: 07.10.2021 04:41:19Uhr