1001 Nacht

1945

1001 Nacht ist ein US-amerikanischer Märchen- und Abenteuerfilm aus dem Jahre 1945 mit zeitgenössischen Seitenhieben. Unter der Regie von Alfred E. Green spielt Cornel Wilde den Aladin, Evelyn Keyes einen Flaschengeist und als Wilders Sidekick Phil Silvers in der Rolle eines Taschendiebes.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1945
weitere Titel:
A Thousand and One Nights ast
Aladin et la lampe merveilleuse
千夜一夜物語・魔法のランプ
1001 Nacht
Notti d'oriente
Genre:Fantasyfilm, Abenteuerfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
IMDB: 472
Verleih:Columbia Pictures
Regie:Alfred E. Green
Drehbuch:Richard English
Kamera:Ray Rennahan
Schnitt:Gene Havlick
Musik:Marlin Skiles
Produzent:Samuel Bischoff
Darsteller:Cornel Wilde
Evelyn Keyes
Phil Silvers
Adele Jergens
Dennis Hoey
Dusty Anderson
John Abbott
Nestor Paiva
Nina Foch
Rex Ingram
Richard Hale
Shelley Winters
Philip Van Zandt
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1946
Academy Awards
Oscar
Best Art Direction-Interior Decoration, Color
Nominiert
1946
Academy Awards
Oscar
Best Effects, Special Effects
Nominiert
Datenstand: 19.08.2019 20:45:10Uhr