Zatoichi – Der blinde Samurai

2003

Zatoichi – Der blinde Samurai ist ein japanischer Jidai-geki-Film des Regisseurs und Schauspielers Takeshi Kitano aus dem Jahr 2003, der eine in den 1960er-Jahren begonnene Filmreihe um die japanische Kultfigur Zatōichi fortsetzt. Die Rolle des Zatōichi wird von Kitano selbst gespielt. Der Film hatte seine Uraufführung am 2. September auf den Internationalen Filmfestspielen von Venedig und kam am 24. Juni 2004 in die deutschen Kinos.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:02.09.2003
24.06.2004 in Deutschland
weitere Titel:
Затойчи
Zatoichi
Zatōichi pl
座頭市zh
Zatoichi – Der blinde Samurai
자토이치 (2003년 영화)ko
座頭市 (2003年の映画)
Дзатоіті
Zatoichi – sokea samuraifi
Blind Swordsman: The Zatoichiid
زاتويشي
زاتوایچیfa
Затоичиky
Zatôichi - Den blinde samurai
Zatoiçiaz
Genre:Actionfilm, Filmdrama
Herstellungsland:Japan
Originalsprache:Japanisch
Farbe:Farbe
IMDB: 45
Verleih:Mikado Film
Offizielle Webseite:www.office-kitano.co.jp
Regie:Takeshi Kitano
Drehbuch:Takeshi Kitano
Kamera:Katsumi Yanagishima
Schnitt:Takeshi Kitano
Musik:Keiichi Suzuki
Produzent:Masayuki Mori
Darsteller:Takeshi Kitano
Tadanobu Asano
Yui Natsukawa
Yūko Daike
Michiyo Okusu
Daigoro Tachibana
Taichi Saotome
Ittoku Kishibe
Saburō Ishikura
Akira Emoto
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 20.10.2019 10:35:51Uhr