Der Tag der Eule

1968

Der Tag der Eule (Originaltitel: Il giorno della civetta) ist eine italienische Literaturverfilmung, die 1968 unter der Regie von Damiano Damiani gedreht wurde. Sie beruht auf dem gleichnamigen Roman des Schriftstellers Leonardo Sciascia. In der DDR lief der Film unter dem Titel Don Mariano weiß von nichts.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1968
weitere Titel:
Der Tag der Eule
Dzień Puszczykapl
Il giorno della civetta
El dia de l'òliba
День сови
День Совы
Când se arată cucuveauaro
Genre:Krimi-Thriller, Filmdrama
Herstellungsland:Italien, Frankreich
Originalsprache:Italienisch
Farbe:Farbe
IMDB: 1
Verleih:Medusa Film
Regie:Damiano Damiani
Drehbuch:Damiano Damiani
Ugo Pirro
Kamera:Tonino Delli Colli
Schnitt:Nino Baragli
Musik:Giovanni Fusco
Produzent:Luigi Carpentieri
Darsteller:Claudia Cardinale
Franco Nero
Lee J. Cobb
Tano Cimarosa
Nehemiah Persoff
Serge Reggiani
Ennio Balbo
Ugo D'Alessio
Laura De Marchi
Brizio Montinaro
Giuseppe Lauricella
Vincenzo Falanga
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1969
Italian National Syndicate of Film Journalists
Silver Ribbon
Best Producer (Migliore Produttore)
Gewinner
1969
Italian National Syndicate of Film Journalists
Silver Ribbon
Best Screenplay (Migliore Sceneggiatura)
Nominiert
1968
David di Donatello Awards
David
Best Production (Migliore Produzione)
Gewinner
1968
David di Donatello Awards
David
Best Actress (Migliore Attrice)
Gewinner
1968
David di Donatello Awards
David
Best Actor (Migliore Attore)
Gewinner
1968
David di Donatello Awards
Golden Plate
Gewinner
1968
Berlinale
Golden Berlin Bear
Nominiert
Datenstand: 17.10.2019 04:33:41Uhr