Der maskierte Kavalier

1951

Der maskierte Kavalier (Originaltitel: The Highwayman) ist ein US-amerikanischer Mantel- und Degen-Abenteuerfilm von 1951 unter der Regie von Lesley Selander. Philip Friend spielt den „maskierten Kavalier“, der den von Charles Coburn verkörperten korrupten Lord Walters, Minister des Königs, und seine Vasallen bekämpft. Seine Liebe gehört Bess (Wanda Hendrix), der Tochter des Schenkenwirts.

Der Film basiert auf der Ballade The Highwayman von Alfred Noyes, erstmals veröffentlicht in Forty Singing Seamen and Other Poems (London, 1907).[1]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1951
weitere Titel:
Il ribelle dalla maschera nera
The Highwayman ast
Der maskierte Kavalier
Genre:Mantel-und-Degen-Film, Filmdrama, Kriminalfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 64
Verleih:Monogram Pictures
Regie:Lesley Selander
Drehbuch:John Hibbett DeWitt
Kamera:Harry Neumann
Musik:Herschel Burke Gilbert
Darsteller:Charles Coburn
Cecil Kellaway
Victor Jory
Dan O’Herlihy
Harry Morgan
Alan Napier
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 15.10.2019 23:09:29Uhr