Eraserhead

1977

Eraserhead (dt. „Radiergummikopf“) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahre 1977. Regie führte David Lynch, der auch das Drehbuch schrieb und zudem als Produzent und Filmeditor fungierte. Der Film wird den Genres Horrorfilm, phantastischer, surrealistischer sowie Punk- und Science-Fiction-Film[2] zugeordnet. Eraserhead wird auch als „completely sui generis“ bezeichnet, d. h. als Film, der ganz für sich steht und zu keinem spezifischen Genre passt.[3]

Erzählt wird die Geschichte von Henry Spencers Vaterschaft, die ihn physisch wie psychisch belastet. Als das Baby stirbt, lösen sich Henrys Probleme, aber damit auch er selbst auf.

Nach anfänglich negativen Bewertungen wurde der Film in seiner späteren Rezeption Mitte der 1980er und Anfang der 1990er Jahre überwiegend positiv aufgenommen und avancierte zum Kultfilm, was sich unter anderem in der Aufnahme in das National Film Registry List 2004 widerspiegelt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1977
weitere Titel:
Eraserhead en-ca en-gb fi is pt-br ro tl tr oc nb el gl id ast eu
رأس ممحاة
Mazací hlavacs
کله‌پاک‌کنfa
Eraserhead - La mente che cancella
イレイザーヘッド
이레이저 헤드ko
Głowa do wycieraniapl
Голова-ластик
Mazacia hlavask
Filem Eraserheadms
Гумена главаbg
橡皮头zh
ראש מחקhe
საშლელთავაka
Radírfejhu
Голова-гумка
Genre:Filmdrama, Horrorfilm, Spekulativer Spielfilm, Fantasyfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 92
Verleih:Nocturno
Regie:David Lynch
Drehbuch:David Lynch
Kamera:Frederick Elmes
Herbert Cardwell
Schnitt:David Lynch
Musik:David Lynch
Produzent:Jack Nance
Charlotte Stewart
Jeanne Bates
Darsteller:Jack Nance
Jeanne Bates
Jack Fisk
Jennifer Chambers Lynch
Charlotte Stewart
Allen Joseph
Judith Roberts
Laurel Near
Darwin Joston
Gill Dennis
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2004
National Film Preservation Board, USA
National Film Registry
Nominiert
1982
Fantasporto
International Fantasy Film Award
Best Film
Nominiert
1978
Avoriaz Fantastic Film Festival
Antennae II Award
Nominiert
Datenstand: 22.10.2019 20:40:59Uhr