Staatsaffären

1964

Staatsaffären (Originaltitel: A Global Affair) ist eine am 30. Januar 1964 uraufgeführte US-amerikanische Filmkomödie von Jack Arnold.[1] Eingerahmt von einer internationalen Damenriege – die Schweizerin Liselotte Pulver, die Französin Michèle Mercier, die gebürtige Kanadierin Yvonne De Carlo, die Deutsche Elga Andersen und die Amerikanerin mit japanischen Wurzeln Miiko Taka – spielt Bob Hope die Rolle eines bei der UNO beschäftigten Pflegevaters wider Willen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:30.01.1964
weitere Titel:
A Global Affair en-ca en-gb ast
I guai di papà
Papa play-boy
傻人艷福zh
Staatsaffären
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 356
Verleih:Metro-Goldwyn-Mayer
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 30.07.2020 01:07:22Uhr