Spion zwischen 2 Fronten

1966

Spion zwischen 2 Fronten (dt. Alternativtitel: Im Dienste der deutschen Armee, engl. Originaltitel: Triple Cross) ist ein Agentenfilm aus dem Jahr 1966 mit Christopher Plummer in der Hauptrolle, Regie führte Terence Young. Die Handlung ist an die Lebensgeschichte von Edward Arnold Chapman und dessen Buch angelehnt. Gedreht wurde in den USA, in Großbritannien und der Bundesrepublik Deutschland. In Frankreich lief der Film unter dem Titel La Fantastique histoire vraie d’Eddie Chapman (Die fantastische und wahre Geschichte des Eddie Chapman).

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1967
weitere Titel:
Triple Crosslb sh ast
Spion zwischen 2 Fronten
La Fantastique Histoire vraie d'Eddie Chapman
Agli ordini del Führer e al servizio di Sua Maestà
Trigubas kryžiuslt
Filem Triple Crossms
Eddie Chapman agent secretro
Genre:Agentenfilm
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich, Frankreich
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 2
Verleih:Warner Bros.-Seven Arts, Inc.
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 20.10.2019 19:54:31Uhr