Mülheim Texas – Helge Schneider hier und dort

2015

Mülheim Texas – Helge Schneider hier und dort ist ein deutscher Dokumentarfilm über Helge Schneider von Andrea Roggon aus dem Jahr 2015. Die Uraufführung des Films war am 21. Januar 2015 beim Filmfestival Max-Ophüls-Preis, wo der Film den Förderpreis der DEFA-Stiftung erhielt.[2] Der Kinostart war am 23. April 2015.[3]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:23.04.2015 in Deutschland
weitere Titel:
Mülheim Texas – Helge Schneider hier und dort
Mülheim Texas - Helge Schneider hier und dort
Genre:Dokumentarfilm, Filmbiografie
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 107
Offizielle Webseite:www.muelheim-texas.de
Regie:Andrea Roggon
Drehbuch:Andrea Roggon
Kamera:Petra Lisson
Schnitt:Bernd Euscher
Natali Barrey
Julia Karg
Produzent:Andrea Roggon
Darsteller:Helge Schneider
Willy Ketzer
Peter Thoms
Butterscotch
Alexander Kluge
Andreas Kunze
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 21.10.2019 04:56:33Uhr