The Lovable Cheat

1949

The Lovable Cheat ist ein US-amerikanischer Spielfilm und Richard Oswalds letzte Kinoinszenierung. Der Film wurde einhundert Jahre nach dem Erscheinen der Vorlage, Honoré de Balzacs Mercadet, le falseur (1848), gedreht. Charles Ruggles spielt die Hauptrolle eines schlitzohrigen und betrügerischen Familienvaters.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1949
weitere Titel:
Le Faiseur
The Lovable Cheat ast
Привабливий обман
L'amabile ingenua
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 38
Verleih:Irvin Shapiro
Regie:Richard Oswald
Drehbuch:Edward Lewis
Kamera:Paul Ivano
Schnitt:Wolfgang Loe Bagier
Musik:Karl Hajos
Darsteller:Buster Keaton
Charles Ruggles
Fritz Feld
Iris Adrian
John Wengraf
Ludwig Donath
Peggy Ann Garner
Richard Ney
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 14.10.2019 16:20:52Uhr